Samstag, 20. Februar 2016

Mon Cheri mal anders verpackt

Beim  surfen durch diverse Blogs
bin ich auf  Melanie Igelbrink Seite gekommen
 und  habe diese tollen Blüten gesehen.
Die müssen sofort nachgearbeitet werden;
und das ist mein Ergebnis.


Es wird keine Stanze für die Blüte benutzt.
(Ok, das Blattgrün ist schon gestanzt, kann man aber auch per Hand machen ;))


Nur ein Lineal oder die Schneidemaschine.


Und irgendwie bin ich gerade auf dem rosa/ pink Trip.
Finde es total Sommerlich!!!


Schaut bei  Melanie Igelbrink vorbei Sie hat sogar
ein tolles Video mit der Anleitung.

Wünsche allen ein super Wochenende.
Liebe Grüße 
                              Stephanie

Material; Mon Cheri ;), Stampin up,

Kommentare:

  1. Moin Steffi!
    Die 'Mon Cheri - Blüten' von Melanie habe ich schon seit ein paar Tagen auf meiner (laaangen) TO-DO-Liste.
    So schön verpackt eine tolle Mitbring-Idee. DANKE!
    Liebe Grüße + ein schönes Wochenende!
    Britti

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie schön. Sogar eine passende Box bekommen die Mon Cherie in der Blume. Bin begeistert und werde das mal ganz oben auf meine to-do-Liste setzen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ach gottchen, das Schächtelchen ist PERFEKT für die kleinen Goodies.
    Ob sich die Beschenkte traut, das überhaupt zu vernaschen? :)
    Vielen Dank für's Zeigen und Inspirieren.
    LG, Danny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, das Du auf meinen Blog gefunden hast und hier einen Kommentar für mich hast.